News

Veröffentlicht am 16.07.2015 von Stefanie Loske

0

Bear Family Records wird 40

Bear Family ist ein Wiederveröffenlichungs-Label für – unter anderem – Rockabilly-Musik, das dieses Jahr bereits sein 40. Jubiläum feiert.

Das Label, dass sich neben Rockabilly auch mit deutschem Schlager, Rhythym & Blues, Jazz und Rock’n‘Roll beschäftigt, hat sich vor allem durch die aufwendig gestalteten CDs und Boxen von weniger bekannten oder vergessenen Künstlern einen Nehmen gemacht.

Große Jubiläumsparty

Seinen Sitz hat das Label auf einem alten Bauernhof bei Bremen. Mit Livemusik und Moderation wird am 18. Juli im Rahmen der alljährlichen „Breminale“ das 40-jährige Bestehen des Labels gefeiert. Die „Breminale“ ist ein großes Musik- und Kulturfestival mit einem umfangreichen musikalischen Programm sowie Essens- und Trinkständen.

1975 gründete Richard Weize das Label Bear Family welches im Bereich von Wieder- und Neuveröffentlichungen von Raritäten inzwischen international als eines der Wichtigsten gilt. Mehrfach wurde es bereits mit dem Grammy und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.

Musikalisches Programm

Der Eintritt zur Jubiläumsfeier ist frei. Zum Programm der Feier gehören unter anderem das Chip Taylor Trio, die Johnny Trouble Band, Fatboy, die Marcel Riesco Band und Cherry Tess & The Rhythym Sparks.

Tags: , , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Archive